SRV Trainingslager Süd II Varese (ITA)

Allgemein, Training on Mai 17th, 2009 No Comments

Für ein bisschen mehr Herausforderung im Studium verzichteten wir zehn Tage lang auf alle Vorlesungen und begaben uns ins SRV Trainingslager in Varese. Damit ein wenig mehr Sarner-Feeling aufkam, organisierten die gastfreundlichen Italiener sogar ein bisschen Hochwasser für uns. So kam man vor jeder Rudereinheit in den Genuss einer frischen Hydro-Fussreflexzonen-Massage.

Da uns noch 3 Wochen vom ersten Weltcup in Banyoles trennten, waren die Ziele des Trainingslagers zum einen rudertechnische Fortschritte zu erreichen und zum anderen eine physische Demontage für den ewollten Superkompensationseffekt. Entsprechend sahen die Umfänge, die Intensitäten und zusammen mit dem Abnehmeprozess die Erschöpfung aus.

All dies hielt niemanden vom lernen fürs Studium ab, Patrick reiste sogar für einen halben Tag zurück, um seine erste Prüfung zu schreiben.

So konnten alle sechs Athleten gute Fortschritte machen und gespannt den ersten gemeinsamen internationalen Einsatz am Weltcup in Banyoles (ESP) vom 29.05.-31.05.09 entgegenblicken.

Weitere Impressionen sind in der Bildergalerie erlebbar.

No Responses to “SRV Trainingslager Süd II Varese (ITA)”

Leave a Reply