SRV TL Solothurn – Biel – Sarnen – Biel – Sarnen

Allgemein, Training on März 9th, 2010 No Comments

Eine gute Hälfte des turbulenten Trainingslagers, welches an einem wunderschönen Montagmorgen bei Sonnenschein und angnehmen Temperaturen begann, ist vorbei. Nach einem Trainingstag in Solothurn wurde entschieden, dass sich der Aufwand des Hin- und Herreisens in keinem angemessenen Verhältnis zu den Trainingslokaltitäten stehen würde.
Back to Biel lautete der Auftrag unseres nach Hergiswil reisenden Projekttrainers. Gemäß Vorgaben transportierten wir die Boot zurück und bereiteten diese auf das morgige Training in neuen Zweierkombinationen vor. Ziel dieses Trainingslager ist durch stetige Rotationen der Zweierpaarungen gemäß wohl durchdachtem Schema die optimale Mannschaften für die SRV Trials zu eruieren.
Bereits am folgenden Tag wurden unsere Trainings von Wind und Wellen begleitet, welche wenigsten ein bisschen Wolken und Kälte mit sich brachten. Ein Tag und eine Zweierkombination später entschloss man sich, das Trainingslager nach Sarnen zu verlegen.
Bei flacherem Wasser und kühleren Temperaturen stiegen die acht leichtgewichtsathleten in die beiden Vierer und ruderten Seite an Seite über den Sarnersee. Mehrere Tage (zwei) konnten wir so ohne Unterbruch wertvolle Rudereinheiten absolvieren. Nur der Kaderzusammenzug stand unter keinem guten Stern, so verbrachten wir wichtige Belastungen auf dem Ergometer statt auf unseren Rollsitzen in den Ruderbooten.

No Responses to “SRV TL Solothurn – Biel – Sarnen – Biel – Sarnen”

Leave a Reply